VR-Talentiade Ski Alpin


VR-Talentiade U8/U10

Bei der VR-Talentiade Sichtung U8/U10 können grundsätzlich alle interessierten Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2008-2011 teilnehmen, die über ihren Verein oder ihre Schule gemeldet werden. Ein Startpass ist bei der VR-Talentiade Sichtung nicht erforderlich. Insgesamt finden 5 VR-Talentiade Sichtungen in Baden-Württemberg statt. Bei jeder VR-Talentiade Sichtung können sich die Kinder für das VR-Talentiade Finale qualifizieren. Das beste Mädchen sowie der beste Junge der Altersklasse U10 beim VR-Talentiade Finale U8/U10 gewinnen den Platz im VR-Talentiade Team. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Modus 2017 (s. Infobox rechts).

Termin Veranstaltung Ausrichter Ort Ausschrei-
bung 
Ergebnis Qualifizierte
13./14.01.18
VR-Talentiade Sichtung
U8/U10
(2 Rennen)
IG alpiner Rennsport
Hochschwarzwald
Muggenbrunn

Ausschreibung 1
Ausschreibung 2 

Ergebnis 1
Ergebnis 2

Qualifiziert für Finale
24./25.02.18 VR-Talentiade Sichtung
U8/U10
(2 Rennen)
WSV Ebingen

Albstadt-Ebingen

Ausschreibung 1
Ausschreibung 2

Ergebnis 1
Ergebnis 2
Qualifiziert für Finale
 10./11.03.18 VR-Talentiade
Finale
U8/U10
Rheinbrüder Karlsruhe Seibelseckle Ausschreibung Ergebnis VL
Ergebnis PSL
Ergebnis Gesamt
 


VR-Talentiade Kids-Cross U12

Beim VR-Talentiade Kids-Cross U12 können alle Kinder der Altersklasse U12 starten. Hier treten die Kinder aller 3 baden-württembergischen Landesskiverbände (SSV, SVS, SVS-N) gegeneinander an. An jedem Rennwochenende finden 2 Rennen statt, bei denen beide Durchgänge gezählt werden. Bei den ingesamt 6 Kids Cross U12 Rennen werden Cup-Punkte vergeben. Die besten Kinder qualifizieren sich über die Cup Wertung für das DSV U12 Finale und das beste Mädchen sowie der beste Junge für das VR-Talentiade Team. Es gilt das aktuelle DSV Schüler-Reglement (s. Infobox rechts).

Termin       Veranstaltung            Ausrichter Ort Ausschrei-
bung  
Ergebnis
27./28.01.18 VR-Talentiade Sichtung
Kids Cross U12
SC 1900 Donaueschingen

 Altglashütten/
Feldberg

Ausschreibung Ergebnis 1
Ergebnis 2
24./25.02.18 VR-Talentiade Suchtung
Kids Cross U12
DAV Ulm Thalkirchdorf Ausschreibung Ergebnis 1
Ergebnis 2
Gesamtwertung

VR-Talentiade

Logo VR Talentiade 4c

 

Die Volks- und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg veranstalten in Zusammenarbeit mit den Skiverbänden Baden-Württemberg (SBW) und ihren Vereinen die VR-Talentiade Ski. Jedes Jahr werden in den SBW Skiregionen ca. 1800 talentierte Mädchen und Jungen in den Disziplinen Ski alpin, Skisprung/Nordische Kombination, Skilanglauf und Biathlon gesichtet.

Los geht es in allen Disziplinen mit der VR-Talentiade Sichtung. An dieser Veranstaltung können alle interessierten Mädchen und Jungen teilnehmen, die über ihren Verein oder ihre Schule gemeldet werden.

Ein Startpass ist nicht erforderlich! Die besten Kinder an der VR-Talentiade Sichtung qualifizieren sich für die VR-Talentiade.

Die qualifizierten Sportlerinnen und Sportler aus ganz Baden-Württemberg wetteifern bei der VR-Talentiade um die Aufnahme in das VR-Talentiade-Team.

Das bei der VR-Talentiade ermittelte VR-Talentiade-Team Ski wird von den Skiverbänden Baden-Württemberg weiter gefördert. Als Belohnung für die herausragenden Leistungen dürfen alle VR-Talentiade-Teams zu einem großen Sportereignis reisen, wo sie unter anderem von den Präsidenten der Sportfachverbände öffentlich geehrt werden.

Weitere Informationen zur VR-Talentiade, Termine, Fotos und Presseberichte zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage der VR-Talentiade. Dorthin gelangen Sie über den Link in der Box rechts.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.